Datenschutzrichtlinie

In dieser Datenschutzrichtlinie wird erläutert, wie TGA Industries Limited (und/oder ein verbundenes Unternehmen oder eine Tochtergesellschaft) in der Funktion einer Verantwortlichen Stelle im Sinne des anwendbaren Datenschutzrechts (gemeinsam „wir“, „unser“ oder „uns”) Informationen über Sie erhebt, nutzt, offenlegt und anderweitig verarbeitet.

Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich auf Informationen, die wir über Sie erheben, wenn Sie unsere Websites, unsere mobilen Anwendungen und andere von uns bereitgestellten Online-Produkte und -Services (gemeinsam „Services“) nutzen oder anderweitig mit uns interagieren. Bei einigen dieser Informationen kann es sich um personenbezogene Daten, also um Informationen über Sie handeln

Wenn wir Ihre Einwilligung zur Erhebung, Nutzung, Offenlegung, Übertragung oder sonstigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben) benötigen, erteilen Sie diese Einwilligung durch den Zugriff auf die Services und deren Nutzung. Greifen Sie nicht weiter auf die Services zu und nutzen Sie diese nicht mehr, wenn Sie nicht in eine solche Verwendung einwilligen wollen. Wenn wir eine besondere Einwilligung zu einer speziellen Form von Verarbeitung, beispielsweise zur Erhebung von Informationen über Ihren Standort oder zur Nutzung Ihrer Informationen für Marketingzwecke benötigen, werden wir diese Einwilligung in der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Weise oder wie anderweitig gesetzlich vorgeschrieben einholen.

Von Zeit zu Zeit werden wir diese Datenschutzrichtlinie ändern. Wenn wir Änderungen vornehmen, erkennen Sie dies an dem geänderten Datum „Letzte Aktualisierung“ oben in dieser Datenschutzrichtlinie und in manchen Fällen werden wir Sie möglicherweise zusätzlich darüber informieren (beispielsweise über eine Erklärung auf unserer Homepage oder durch Zusendung einer Benachrichtigung). Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie immer zu prüfen, wenn Sie auf die Services zugreifen, damit Sie über unsere Informationsverarbeitungsmethoden und die Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Daten informiert bleiben. Wenn Sie die Services nach Mitteilung solcher Änderungen weiterhin nutzen, gilt dies als Einwilligung in diese Änderungen.

Erfassung von Daten

Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen

Wir erheben Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, die Sie uns in Verbindung mit den Services direkt zur Verfügung stellen. So erheben wir beispielsweise Informationen, wenn Sie ein Konto und/oder Profil für eine Onlineanwendung/mobile Anwendung erstellen, unsere Services einschließlich aller interaktiven Bereiche unserer Services nutzen bzw. darauf zugreifen, Services anfordern oder kaufen, ein Formular ausfüllen, uns Ihre Business Card- oder sonstigen Kontaktdaten bereitstellen, an einem Preisausschreiben oder einer Werbeaktion teilnehmen, eine Umfrage ausfüllen, sich für einen unserer Newsletter anmelden, einen Kauf tätigen, mit uns über soziale Netzwerke Dritter kommunizieren, Kundenservice anfordern oder anderweitig mit uns kommunizieren. Zu den von uns möglicherweise erhobenen Arten von Informationen gehören insbesondere Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Kennwort, Postanschrift, Telefonnummer, Firmenname und Kontaktdaten, Berufsfunktion, Tätigkeitsbezeichnung, Branche, Namen und Kontaktdaten von Personen, mit denen Sie zusammenarbeiten, auf die Arbeit bezogene Aufzeichnungen und Berichte, Zahlungsdaten, Serviceaktivierungscodes, Fotos, Videos, Grafiken, Notizen und andere Informationen, die Sie uns bereitstellen.

Informationen, die wir bei Ihrer Nutzung der Services automatisch erheben

Wenn Sie auf unsere Services zugreifen bzw. diese nutzen, werden von uns automatisch Informationen erhoben. Hierzu gehören beispielsweise:

  • Protokollinformationen: Wir protokollieren Informationen zu Ihrer Nutzung der Services, einschließlich Ihrer IP-Adresse (Internet Protocol), der Art des verwendeten Browsers, Zugriffszeiten, aufgerufenen Seiten, Anzahl der Klicks und der Seite, die Sie besucht haben, bevor Sie zu unseren Services navigiert sind.
  • Geräteinformationen: Wir erheben Informationen über den Computer oder das Mobilgerät, über den/das Sie auf unsere Services zugreifen. Zu diesen Informationen gehören das Hardwaremodell, die MAC-Adresse, das Betriebssystem und die Version, die eindeutigen Gerätekennungen und Informationen zum mobilen Netzwerk.
  • Netzwerkinformationen: Wir erheben ggfs. Informationen über Ihr Netzwerk, beispielsweise Informationen über Geräte, Knoten, Konfigurationen, Verbindungsgeschwindigkeiten sowie die Netzwerk- und Anwendungsleistung.
  • Standortinformationen: Wir erheben ggfs. Informationen über den Standort Ihres Mobilgeräts, wenn Sie auf eine unserer mobilen Anwendungen zugreifen bzw. diese nutzen, sofern Sie uns vorab die Einwilligung hierfür erteilt haben. Weiterführende Angaben hierzu finden Sie im Abschnitt „Ihre Wahlmöglichkeiten“ unten.
  • Nutzungsinformationen: Wir erheben ggfs. Informationen über Ihre Nutzung unserer Services und bestimmter Tools, also beispielsweise Informationen über die Häufigkeit der Nutzung der Services und Tools, die Dauer und Qualität der Nutzung, die Nutzungsarten (z. B. Erstellen, Speichern, Löschen von Daten, Zugriff auf Daten), Kalibrierungsdaten, Projektkonfigurationsdaten und Betreiberdaten.
  • Über Cookies und andere Nachverfolgungstechnologien erhobene Informationen: Mithilfe von Cookies und anderen Nachverfolgungstechnologien (wie z. B. Web-Beacons) kann eine bessere Nutzererfahrung ermöglicht werden, da wir unsere Inhalte Ihren Interessen entsprechend anpassen und zwischen Ihnen und anderen Nutzern unserer Services unterscheiden können. Ein Cookie ist eine kleine Datei mit Buchstaben und Zahlen, die wir auf Ihrem Browser oder dem Festplattenlaufwerk Ihres Gerätes speichern. Ein Cookie kann Informationen wie z. B. eine Benutzer-ID oder Einstellungen enthalten, mit deren Hilfe wir Inhalte personalisieren, die besuchten Seiten nachverfolgen oder Ihr Kennwort speichern, damit Sie es nicht bei jedem Besuch unserer Services erneut eingeben müssen. Wir verwenden folgende Arten von Cookies:
  • Unbedingt notwendige Cookies: Hierbei handelt es sich um Cookies oder andere Nachverfolgungsmechanismen, die für die vorgesehene Funktionsweise unserer Services erforderlich sind. Hierzu gehören beispielsweise Cookies, die die Verwendung eines Warenkorbs ermöglichen.
  • Analyse-/Leistungs-Cookies Mithilfe dieser Cookies können wir die Besucherzahl ermitteln und sehen, wie die Besucher in unseren Services navigieren. Auf diese Weise können wir die Funktionsweise unserer Services verbessern, indem wir beispielsweise dafür sorgen, dass die Nutzer das Gesuchte schnell finden.
  • Funktionalitäts-Cookies: Mit diesen Cookies können wir unsere Inhalte für Sie personalisieren, Sie persönlich begrüßen und Ihre Einstellungen (z. B. Ihre Sprach- oder Gebietsauswahl) speichern. Mithilfe dieser Cookies ist es auch möglich, Sie zu erkennen, wenn Sie zu unseren Services zurückkehren.
  • Cookies Dritter: Wir können Dritten erlauben, zu Werbe- und Analysezwecken Cookies auf Ihr Gerät zu setzen. Weitere Informationen zu diesen Cookies finden Sie im Abschnitt „Werbe- und Analyseservices anderer Anbieter“ unten.

Wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, werden wir Sie bei Ihrem ersten Besuch unserer Services um Ihre Einwilligung zu unserer Verwendung von Cookies bitten. Wir werden voraussetzen, dass Sie Ihre Einwilligung gegeben haben, wenn Sie ein Kontrollkästchen markieren und auf „Einverstanden“ (oder eine ähnliche Schaltfläche) klicken oder trotz der klaren und sichtbaren Mitteilung in unseren Services, dass Cookies verwendet werden, weiter in unseren Services navigieren. Wenn Sie einwilligen, setzen wir ein Cookie auf Ihr Gerät. Wenn Sie Ihre Meinung ändern, löschen Sie einfach die Cookies auf Ihrem Gerät (beachten Sie hierzu z.B.: http://www.allaboutcookies.org/ge/cookies-verwalten/). Beim nächsten Besuch unserer Services werden Sie dann erneut gefragt, ob Sie in unsere Nutzung von Cookies einwilligen oder diese ablehnen. Sie können auch Ihre Browsereinstellungen so anpassen, dass Sie immer eine Nachricht erhalten, wenn ein Cookie auf Ihrem Computer installiert wird, oder dass die Installation von Cookies komplett verhindert wird. Zwar sind durch eine Ablehnung von Cookies Ihre Interaktionsmöglichkeiten mit den meisten unserer Services nicht beeinträchtigt, Sie müssen jedoch Cookies akzeptieren, wenn Sie solche Bereiche unserer Services nutzen möchten, für die eine Registrierung oder Anmeldung erforderlich ist. Bestimmte andere Funktionen und/oder Services sind unter Umständen für Sie nicht verfügbar, wenn Sie Cookies komplett ablehnen (beispielsweise Erinnern der Sprachauswahl).

AInformationen, die wir aus anderen Quellen erheben

Wir können Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, auch aus anderen Quellen (z. B. von Personen, mit denen Sie zusammenarbeiten) einholen und diese Informationen mit den über Sie erhobenen Informationen kombinieren.

Verwendung der Informationen

Sofern dies nach geltendem Recht zulässig ist, können wir Informationen, einschließlich personenbezogene Daten, für verschiedene Zwecke verwenden, beispielsweise für folgende Zwecke:

  • Bereitstellung, Betrieb und Verbesserung unserer Services;
  • Bereitstellung und Lieferung der von Ihnen angeforderten Produkte und Services; die Verarbeitung von Transaktions- und Zahlungskartendaten und Zusendung diesbezüglicher Informationen, einschließlich Bestätigungen und Rechnungen;
  • Lösung technischer Probleme im Zusammenhang mit den Services und Zusendung von technischen Mitteilungen, Aktualisierungen, Sicherheitshinweisen sowie Support- und Verwaltungsmitteilungen;
  • Antworten auf Ihre Kommentare, Fragen und Anfragen und Bereitstellung des Kundendienstes;
  • Kommunikation mit Ihnen über Produkte, Services, Angebote, kostenlose Testversionen, Umfragen, Preisausschreiben, Werbeaktionen, Prämien und Veranstaltungen, die von uns und anderen angeboten werden, und Bereitstellung von Neuigkeiten und Informationen, die unseres Erachtens für Sie interessant sein könnten, u. a. über elektronische Kommunikation, mit Ihrer Einwilligung oder sofern anderweitig nach geltendem Recht zulässig; (bitte beachten Sie den Abschnitt „Ihre Wahlmöglichkeiten“ unten)
  • Überwachung und Analyse von Trends, der Nutzung sowie von Aktivitäten in Zusammenhang mit unseren Services und zugehörigen Tools sowie den Services und Tools von Drittanbietern mit Ihrer Einwilligung oder sofern anderweitig nach geltendem Recht zulässig;
  • Personalisierung und Verbesserung der Services und Bereitstellung von Werbung, Inhalten oder Funktionen entsprechend den Profilen oder Interessen der Nutzer mit Ihrer Einwilligung oder sofern anderweitig nach geltendem Recht zulässig;
  • Verarbeitung und Lieferung von Einsendungen zu Preisausschreiben und Prämien;
  • Verknüpfung oder Kombination mit Informationen, die wir von anderen erhalten, damit wir Ihre Anforderungen besser verstehen und damit einen besseren Service bereitstellen können, mit Ihrer Einwilligung oder sofern anderweitig nach geltendem Recht zulässig; und
  • Erfüllung aller anderen Zwecke, die mit dem Zweck vereinbar sind, zu dem die Informationen erhoben wurden.
  • Die Datei mit Ihren personenbezogenen Daten wird in unseren Büros oder auf unseren Servern und denen unserer Dienstanbieter gespeichert. Diese können sich in den USA oder anderen Ländern befinden, in denen die Datenschutzgesetze möglicherweise nicht dasselbe Schutzniveau wie in Ihrem Land bieten, und Ihre personenbezogenen Daten können den Gesetzen dieser ausländischen Rechtsordnungen unterliegen, einschließlich solcher Rechtsordnungen, die den Behörden dieser ausländischen Rechtsordnungen unter Umständen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten gewähren. Durch Ihren Zugriff auf die Services oder deren Nutzung bzw. durch Ihre anderweitige Bereitstellung persönlicher Informationen willigen Sie in die Verarbeitung und Übertragung solcher persönlicher Informationen in und an die USA und andere Länder in der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Weise und zu dem darin beschriebenen Zweck ein.

Übermittlung von Informationen

Wir können Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, wie im Folgenden oder anderweitig in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben an andere übermitteln:

  • An unser Mutterunternehmen Danaher Corporation oder einem Nachfolgemutterunternehmen und unseren verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften zu den in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Zwecken;
  • An Distributoren, Wiederverkäufern, Vertriebspartnern und anderen in Zusammenhang mit dem Verkauf und dem Marketing der von West Control Solutions oder im Auftrag von West Control Solutions angebotenen Produkte und Services, mit Ihrer vorherigen Einwilligung oder sofern anderweitig nach geltendem Recht zulässig (bitte beachten Sie die Informationen zu Ihren Auswahlmöglichkeiten in Bezug auf diese Art der Übermittlung Ihrer Informationen im Abschnitt „Ihre Datenschutzrechte“ unten);
  • An andere Nutzer auf Ihre Anweisung oder über die in den Services verfügbare Funktionalität, einschließlich Ihrer Beteiligung in den interaktiven Bereichen der Services;
  • An Anbieter, Berater und andere Serviceanbieter, die Zugang zu solchen Informationen benötigen, um Arbeiten in unserem Auftrag durchzuführen;
  • Als Antwort auf eine Informationsanfrage, wenn wir davon ausgehen, dass die Offenlegung in Einklang mit den geltenden Gesetzen, Verordnungen oder rechtlichen Verfahren steht, oder wie anderweitig nach den geltenden Gesetzen, Regeln oder Verordnungen erforderlich;
  • Wenn wir glauben, dass Ihre Handlungen mit Geist oder Inhalt unserer Nutzungsvereinbarungen oder Richtlinien nicht vereinbar sind, oder um unsere Rechte, unser Eigentum und unsere Sicherheit sowie die Rechte, das Eigentum und die Sicherheit anderer zu schützen;
  • Sofern dies in Verbindung mit oder während Verhandlungen (einschließlich einer Due Diligence Prüfung) zu Fusionen, der Veräußerung von Unternehmensvermögen, der Finanzierung oder der Übernahme unseres gesamten oder eines Teils unseres Unternehmens an ein anderes Unternehmen notwendig ist, vorausgesetzt, wir unternehmen weitere Schritte wie nach geltendem Recht erforderlich; und
  • Mit Ihrer Einwilligung oder auf Ihre Anweisung, wenn Sie beispielsweise beschließen, über eine externe API Informationen weiterzugeben.

Wir können auch aggregierte oder anonymisierte Informationen weitergeben, die nach vernünftigem Ermessen nicht zu Ihrer Identifizierung verwendet werden können.

Social Sharing-Funktionen

Die Services bieten möglicherweise Social Sharing-Funktionen und andere integrierte Tools (z. B. die Facebook-Schaltfläche „Gefällt mir“) an, über die Sie Maßnahmen, die Sie in unseren Services ergreifen, mit anderen Medien, und umgekehrt, teilen können. Abhängig von den Einstellungen, die Sie bei dem Betreiber einrichten, der die Social Sharing-Funktion bereitstellt, ist es mit solchen Funktionen möglich, Informationen an Freunde oder die Öffentlichkeit weiterzugeben. Weitere Informationen über den Zweck und Umfang der Datenerhebung und -verarbeitung in Verbindung mit Social Sharing-Funktionen finden Sie in den Datenschutzrichtlinien der Betreiber, die diese Funktionen anbieten. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Datenschutzpraktiken dieser Betreiber.

Werbe- und Analyseservices anderer Anbieter

Wir gestatten ggfs. anderen, Anzeigen in unserem Namen im Internet zu platzieren und Analyseservices bereitzustellen. Entsprechend Ihrer Einwilligung können diese Unternehmen Cookies, Web-Beacons und andere Technologien verwenden, um Informationen über Ihre Nutzung der Services und anderer Websites, wie z. B. Informationen zu Ihrer IP-Adresse, dem Webbrowser, den aufgerufenen Seiten, der auf den Seiten verbrachten Zeit, den angeklickten Links und Conversions, zu erheben. Diese Informationen können von uns und anderen u. a. genutzt werden, um Daten zu analysieren und nachzuverfolgen, herauszufinden, wie beliebt gewisse Inhalte sind, Ihren Interessen entsprechende Werbung und Inhalte in unseren Services und anderen Websites bereitzustellen und Ihre Onlineaktivitäten besser zu verstehen. Wenn Sie weitere Informationen zu internetbasierter Werbung wünschen oder die Verwendung Ihrer Webbrowsing-Informationen für verhaltensgesteuerte Werbung ablehnen möchten, rufen Sie die Google-Anzeigeneinstellungen oder Opt-Out-Mechanismus der Digital Advertising Alliance auf.

Sicherheit

Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor versehentlichem Verlust, Diebstahl, Missbrauch, Änderung und unbefugtem Zugriff bzw. unbefugter Offenlegung sowie unrechtmäßiger oder versehentlicher Zerstörung zu schützen.

Ihre Wahlmöglichkeiten

Ihre Datenschutzrechte

Wie oben beschrieben, können wir mit Ihrer vorherigen Einwilligung oder sofern anderweitig nach geltendem Recht zulässig personenbezogene Daten zu Marketingzwecken in Verbindung mit unseren Produkten und Services an Dritte übermitteln. Bitte wenden Sie sich unter Marketing@west-cs.com an uns, wenn Sie diese Weitergabe von Informationen unterbinden möchten.

Kontoinformationen

Sie können jederzeit in Übereinstimmung mit geltendem Recht auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen und diese aktualisieren, korrigieren oder löschen. Hierzu können Sie sich bei Ihrem Onlinekonto anmelden oder uns eine E-Mail an Marketing@west-cs.com senden. Bitte beachten Sie, dass wir eine geringe Gebühr berechnen können, wenn wir solchen Anträgen nachkommen, sofern dies nach geltendem Recht zulässig ist. Wenn Sie Ihr Konto deaktivieren oder löschen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an Marketing@west-cs.com, beachten Sie aber, dass wir gewisse Informationen soweit gesetzlich vorgeschrieben oder für legitime geschäftliche Zwecke zurückbehalten können. Auch zwischengespeicherte oder archivierte Kopien personenbezogener Daten können wir für einen angemessenen Zeitraum aufbewahren.

Standortinformationen

Beim ersten Starten einer unserer mobilen Anwendungen, die Standortinformationen erheben, werden Sie um Ihre Einwilligung zur Erhebung dieser Informationen durch die Anwendung gebeten. Wenn Sie unserer Erhebung von Standortinformationen anfänglich zustimmen, können Sie die Erhebung dieser Informationen später jederzeit stoppen, indem Sie die Einstellungen für den Standortservice auf Ihrem Mobilgerät ändern. Wenn Sie dies tun, werden unsere mobilen Anwendungen oder gewisse Funktionen davon nicht mehr funktionieren. Sie können unsere Erhebung von Standortinformationen auch stoppen, indem Sie den Standardprozess zur Deinstallation befolgen, um alle unsere mobilen Anwendungen von Ihrem Gerät zu entfernen.

Werbemitteilungen

Sie können widersprechen, Werbe-E-Mails von uns zu erhalten. Befolgen Sie dazu die Anweisungen in diesen E-Mails oder senden Sie uns eine E-Mail an Marketing@west-cs.com. Auch bei einem Widerspruch können wir Ihnen weiterhin Mitteilungen senden, bei denen es sich nicht um Werbung handelt, also beispielsweise Mitteilungen zu Ihrem Konto oder zu unserer bestehenden Geschäftsbeziehung.

Push-Benachrichtigungen/Alerts

Mit Ihrer Einwilligung können wir Push-Benachrichtigungen oder Alerts an Ihr Mobilgerät in Bezug auf Updates sowie Mitteilungen in Zusammenhang mit den Services senden. Sie können diese Nachrichten jederzeit deaktivieren, indem Sie die Benachrichtigungseinstellungen auf Ihrem Mobilgerät ändern.

Kontakt

Bei Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzrichtlinie wenden Sie sich bitte unter Marketing@west-cs.com an uns.