KS vario Update mit schnellerer Abtastung und noch mehr I/O-Flexibilität

Posted by Bryony Jacques in on 16 May 2018

KS vario ist ein kompaktes modulares Mehrzonen-Regelsystem, dass in vielen industriellen Anwendungen zum Einsatz kommt. Das KS vario System kann modular von 4 bis hin zu 30 Regelzonen ausgebaut werden. Ein KS vario System besteht aus einem Regelmodul, I/O-Erweiterungen sowie einem Buskoppler. Das Regelmodul selbst stellt I/O für 4, 6 oder 8 Kanäle zur Verfügung. Die Kommunikation zu Ethernet IP, Profinet, Modbus TCP und weiteren Feldbussystemen wird durch die verfügbaren Buskoppler gewährleistet.

Die Regelmodule haben jetzt ein Update erfahren, das es ermöglicht durch größere CPU-Performance schnellere Abtastzeiten sowie zusätzliche I/O Module zu supporten. Die Abtastzeiten für Systeme mit hoher Kanalzahl wurde deutlich verbessert. So können nun 15 Kanäle in 100ms oder 30 Kanäle in 200ms bearbeitet werden. Die Einsatzmöglichkeiten das KS vario sind daher noch erweitert worden.

KS vario newsDer aktualisierte KS Vario ist ideal für präzise, kosteneffektive Regler-Lösungen in vielen industriellen Applikationen wie Halbleiter Produktion, Kunststoff Extrusion oder die Wärmehehandlung von Metallen und Verbundwerkstoffen. Der aktualisierte KS Vario kann speziell für größere Systeme von 10 bis 30 Regelkreisen ohne Mehrkosten Eigenschaften wie Überschwingen beim Aufheizen und Reaktion auf Störungen verbessern.

Folgen Sie uns auf:

Quotation-DE.gif