West Control Solutions: Learn about Cascade Control

Posted by Chloë Garrett-Dyke, Marketing Communications Manager in Applikationsberichte on 12 November 2014

West Control Solutions, ein global agierender Spezialist für Temperatur- und Prozessregelung, hat das neueste einer Reihe von kostenlosen, instruktiven Whitepapers veröffentlicht. Das neue Whitepaper bietet Informationen zur Kaskadenregelung, darunter Informationen zur Technologie und Gründe für deren Einsatz sowie Anwendungsbeispiele und Einrichtungsinformationen.

Improving Process Quality with Cascade ControlDas Whitepaper richtet sich an Personen, die ein Kaskadenregelungssystem verwenden oder spezifizieren möchten. Dabei handelt es sich um eine in zweistufigen Prozessen eingesetzte Regelungsmethode, bei der eine Substanz zum Ändern der Temperatur einer anderen Substanz verwendet wird. Derartige Systeme können in Prozessen wie der Pasteurisierung von Milch und in Wärmetauschern für industrielle Gebäudeheizungen verwendet werden.

Die Regelung von Anwendungen, bei denen ein Material ein anderes erwärmt, mit einer einfachen Regelungsschleife durchzuführen, gestaltet sich schwierig, da dies zum Überschwingen und damit verzögerten erreichen der stabilen Prozeßtemperaturführt, was die Produktqualität und die Effizienz beeinträchtigt. Wenn ein Doppelkreisregler mit zwei in Reihe kaskadierten Eingängen verwendet wird, kann das Gerät die Temperatur beider Substanzen regeln und das System ausgleichen. Dies erlaubt gleichbleibend hervorragende Produktqualität und verbesserte Energieeffizienz.

Im whitepaper zur Kaskadenregelung von West Control Solutions wird die Einrichtung dieser nützlichen Systeme erläutert. Das Whitepaper richtet sich damit an Personen, die mehr über diese Systeme erfahren oder ein solches System implementieren möchten.

Laden Sie das Whitepaper für Kaskadenregelung herunter und erfahren Sie, ob Sie durch den Einsatz der Kaskadenregelung in Ihrer Anwendung profitieren können.

 

Folgen Sie uns auf: