Zugeschnittene Prozessregler ermöglichen Produzenten sich auf die Kunst der Weinherstellung zu konzentrieren

Posted by Ian Collins, Product & Marketing Manager in on 24 May 2016

Die einfach zu installierenden Regler  Vinireg+ und Oenoreg+ sind speziell für die Weinindustrie konzipiert

West Control Solutions’ Vinireg+ and Oenoreg+ dedicated wine-production temperature controllers are easy to install and use, with just four buttons for heating or cooling control selection, plus up and down temperature adjustment.

Vinireg+ and Oenoreg+Die der Weinproduktion gewidmeten Temperaturregler von West Control Solutions Vinireg + und Oenoreg + sind einfach zu installieren und zu bedienen. Mit nur vier dedizierten Tasten erfolgt die Steuerung von Heizen und Kühlen sowie die Temperaturverstellung nach oben und unten.

Mit jederzeit klaren Informationen an den Bediener, führt jeder Regler die notwendigen Funktionen aus, um die Temperaturen während des Produktionsprozesses zu führen. Vinireg+ verfügt über einen einzelnen Ventil-Steuerausgang für Systeme mit nur einem temperierten Wasserkreislauf. Oenoreg + hat einen zusätzlichen Steuerausgang um separate Warm- und Kaltwasserkreisläufe zu nutzen. Vinireg + und Oenoreg + sind zu einer Vielzahl von Thermoelementen, sowie zu PT100 Sensoren in 2-, 3- oder 4-Leiterausführung kompatibel.

Im Gegensatz zu Standardreglern oder Lösungen auf Basis von speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) sind Vinireg + und Oenoreg + zur Automatisierung des Weinherstellungsprozess vorkonfiguriert und erfordern ausschließlich die Vorgabe von Temperaturwerten und gegebenenfalls -grenzen. Der Bediener kann die Einstellungen ohne Einarbeitung intuitiv nach Wunsch über die einfache Vier-Tasten-Schnittstelle ändern. Im unwahrscheinlichen Fall eines Gerätedefekts kann der Bediener den Regler ersetzen, ohne auf die Ankunft eines Servicetechnikers warten zu müssen. Kenntnisse bezüglich der elektrischen Installation sind zum Gerätetausch nicht erforderlich. Damit ist es in der Regel möglich die vollautomatische Prozessführung umgehend wiederherzustellen und so die Integrität des Prozesses zu erhalten.

Die mit IP65-Front geschützen Geräte können gleichermaßen in Bediengehäuse nahe dem Tank positioniert oder in ein größeres Bedienfeld eingebaut werden. Sie sind unter anderem um eine MODBUS-Schnittstelle modular erweiterbar, um die Fernüberwachung eines einzelnen oder einer kleineren Anzahl von Behältern oder das Verbinden zu überlagerten Steuerungen zu ermöglichen, um so die Prozesse in einer großen Anzahl von Behältern zu verwalten. Bei fachgerechtem Einbau bietet die Gerätefront ein hohes Maß an Schutz gegen Witterungseinflüsse, was ausreichende Immunität gegen Gefahren wie Feuchtigkeit und Korrosion gewährleistet, und so die Zuverlässigkeit und Lebensdauer maximiert.

"Vinireg + und Oenoreg + sind speziell für die Bedürfnisse der Weinindustrie designt und sind einfach, zuverlässig, flexibel und erweiterbar", sagt Ian Collins, Produkt und Marketing Manager, West Control Solutions. "Sie werden bereits von führenden Systemausrüstern und Winzern in Frankreich genutzt und ausdrücklich empfohlen und wir erwarten einen ähnlichen Erfolg in anderen großen Weinherstellungsregionen weltweit."

Folgen Sie uns auf:

New Call-to-action

Vinireg+ und Oenoreg+ Angebot anfordern
MAXVU PDF Broschuere herunterladen